Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Mitglied(er)
Fotos von J.Böckelmann

Zähler

Sie sind der 131466 Besucher

Damen siegen über Eichlinghofen

Das Spiel hatte noch nicht ganz angefangen, da traf Laura Heimann nach 15 Sekunden zum 1:0,leider aber auch der einzige Lichtblick in der ersten Halbzeit. Die Damen vom VfL waren in den ersten 45. Minuten viel zu nervös und bekamen kein vernünftigen Spielaufbau hin, sodass die Gäste aus Eichlinghofen sehr viel Druck ausübten. Durch sehr viel Kampf, aber auch keiner 100% Tormöglichkeit aus Sicht von Eichlinghofen ging es mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.

Die Damen von VfL brauchten ein paar Minuten ehe sie wieder in der zweiten Halbzeit im Spiel waren,und diesmal auch mit sehr viel Kampf und einem gelungen Spielaufbau,sodass man konsequent in der Defensive reagierte und gefährlich in der Offensive war.In der 75. Minute ging man dann, erkämpft und verdient mit 2:0, wieder durch Laura Heimann, in Führung.Zum Ende hin erhöhte Eichlinghofen noch einmal den Druck, konnte aber gegen eine sehr gute geschlossenen Mannschaftsleistung nichts ausrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *