Freundschaftsspiel gegen SpVgg. Nachrodt geht knapp verloren

Am Samstag besuchten uns die Kicker von der SpVgg. Nachrodt, um uns in einem Freundschaftsspiel zu messen. Wir spielten 3 x 25 Minuten bei trockenem Wetter und gut gelauntem Publikum. Durch einen schnellen Treffer in den ersten Minuten von Eric gingen wir in Führung. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, keine Mannschaft lies an Stärke und Schnelligkeit nach, so das auch der Gegner schöne Tore erzielte. Wir spielten immer wieder gute Torchancen heraus und kamen auch zu schönen Torabschlüssen. Doch leider traf der Ball sehr oft ins Seitennetz und an die Latte. Aber Rinas konnte noch zwei schöne Torchancen heraus spielen und verwerten. Auch die Gegner kamen immer mal gefährlich nah an unser Tor, doch auf unsere Abwehr und unserem Torwart war verlass. So trennten wir uns mit einem 3:4. Nach dem Spiel waren sich beide Trainer einig in nächster Zeit ein Rückspiel zu spielen.

 

Tore: Eric, 2 x Rinas

eingesetzte Spieler: Connor, Amadou, Timon, Devid, Rinas,Marian, Finn, Eric

Related posts

Leave a Comment