Mit einem Remis nach der Winterpause gestartet

Mit einem Remis startete am Samstag unsere E2-Jugend in ihrem ersten Freundschaftsspiel nach der Winterpause beim SV Deilinghofen. Nach einem sehr guten Start ging der VfL verdient mit 1:0 in Führung. Einige Minuten später musste man den Ausgleich hin nehmen. Beide Mannschaften gaben Vollgas und führten starke Zweikämpfe aus. Zum Halbzeitspiff stand es 2:2. Nach der Halbzeit kamen beide Mannschaften hoch motiviert auf den Platz. Das ab jetzt noch sechs Tore fallen würden, damit hätte wohl keiner gerechnet. Der SV Deilinghofen ging mit 3:2 in Führung. Unsere Jungs gaben nicht auf, sie erhöhten das Tempo und übernahmen sogar zum 5:3 die Führung.  Der Gegner gab allerdings auch nicht auf und kämpfte bis zu letzten Minute weiter und schoss in den letzten 5 Minuten noch die zwei Tore zum 5:5

 

Tore: 2 x Eric, Rinas, Kevin und Kaan

eingesetzte Spieler: Connor, Timon, Devid, Rinas, Marian, Finn, Eric, Kevin, Allasan, Kaan

 

Related posts

Leave a Comment