Viele Tore gegen den FC Iserlohn

Spannung bis zur letzten Spielminute !  Die Siegesserie unsere E-Jungs geht weiter, auch wenn es dieses Mal ein hartes Stück Arbeit war. Am Samstag, hatte man einen altbekannten Gegner eingeladen, man spielte gegen den FC Iserlohn schon einmal in der letzten Runde. Dieses Mal wollte man mit einem Sieg vom Platz gehen. Nach dem Anpfiff begann unsere Mannschaft mit starken Spielzügen den Gegner aus Iserlohn unter Druck zu setzen. Die erste Halbzeit war über weite Strecken ausgeglichen, wobei unsere Jungs hier schon die besseren Torchancen hatten und insgesamt fünf Torschüsse in das das Tor setzten. Man merkte gerade in der ersten Halbzeit, dass sich die angetreten Formation erst einmal finden musste. Die zweite Halbzeit startete man gleich mit drei Toren. Das Spiel war danach wieder, wie in der ersten Halbzeit sehr ausgeglichen, ehe für unsere Jungs zum Ende der zweiten Hälfte, die nächsten Tore fielen. Endergebnis 12:8

Tore: 3x Eric, 3x Rinas, 2x Marian, 2x Kaan, Finn, Allasan

eingesetzte Spieler: Connor, Mutasem, Kevin, Rinas, Eric, Allasan, Devid, Kaan, Marian, Finn

 

Related posts

Leave a Comment